Aufschwung in der Immobilienbranche durch Corona beendet

computer-data-display-documents-577210 (1)
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Einer wissenschaftlichen Studie zufolge ist der bereits Jahre andauernde Immobilien-Boom in Deutschland vorbei. In einer Studie der Landesbank Hessen-Thüringen heißt es dazu: “Angesichts der Schärfe der zu erwartenden Rezession gehen wir davon aus, dass der Aufschwung am deutschen Immobilienmarkt beendet ist”. Wie es in der Zeit “nach Corona” weiterginge, wäre sehr unsicher und hinge auch von der Entwicklung der Pandemie und den Instrumenten zu ihrer Eindämmung ab. Man darf annehmen, dass etliche Interessenten wegen der finanziellen Risiken bedingt durch die Krise spontan den bereits geplanten Immobilienkauf oder den Umzug in eine gemietete Wohnung vertagen. “Vor allem in den teuren Lagen der Großstädte könnten daher die Wohnimmobilienpreise etwas nachgeben.” Trotzdem wird durch die Fachleute keine besonders gravierende Korrektur des bestehenden Preisniveaus erwartet. “Gerade der deutsche Immobilienmarkt hat sich in der Vergangenheit im internationalen Vergleich als weniger volatil erwiesen”, so dazu die Studie. “Daher gehen wir auch diesmal davon aus, dass es insgesamt nur zu moderaten Wertrückgängen kommt.”

Wir hoffen, dass Ihnen unser Beitrag gefallen hat und informativ für Sie war.
Ihr Team von Schmidt Immobilien
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Spezialist für Wohnimmobilien in Bielefeld
Immobilienbewertung • Gutachter / Sachverständiger für Hausverkauf

Vor Ort für Sie in Ostwestfalen:
Bielefeld • Gütersloh • Herford • Detmold

Teilen Sie diesen Beitrag
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen, dann scheuen Sie sich nicht Kontakt aufzunehmen.
Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Viktor Schmidt - Ihr Immobilienberater
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.